Lachsfiletwürfel auf Holzspieße stecke, mit Salz und Pfeffer würzen und diese in aufschäumender Butter beidseitig braten.

In einer Pfanne Erdnussöl erhitzen, Erdnüsse sowie Reis zufügen, kurz durchrühren. Mit Wasser aufgießen, mit Salz würzen und weich dünsten.

Für die Mayonnaise alle Zutaten vermengen, würzig abschmecken.

Weintipp: Pinot Noir 2006, Weingut Fuchs & Steinklammer, Wien