Gerade haben wir die freudige Nachricht hereinbekommen: Heute (Freitag, der 19.10.2012) ab 13 Uhr haben wir fangfrische Zander aus dem Neusiedlersee im Angebot. Über 130kg werden von unserem Fischer geliefert – so frisch, dass sie fast von selber auf ihren Teller springen. Die Zander sind im sauberen und nährstoffreichen Wasser des Neusiedlersees sehr langsam und natürlich aufgewachsen, weshalb sie besonders schönes, kompaktes Fleisch haben. Neusiedlerseezander ist daher nicht mit Zucht- oder Importware zu vergleichen! Durch die kurzen Transportwege und die naturnahe, traditionelle Fischerei wird die Umwelt geschont und die heimische Landwirtschaft unterstützt.
Firmenchef Wolfgang Gruber dazu: "Der Neusiedlersee ist ein einzigartiges Geschenk. Durch meinen Vater, der als Berufsfischer in Mörbisch am See groß geworden ist, habe ich eine ganz besondere Beziehung zu der Landschaft und den Fischen. Mir ist es daher auch wichtig, dass wir auf die Natur achten. So kaufe ich zum Beispiel nur große Fische, weil ich an die Zukunft denke – die Bestände müssen erhalten werden und auch für unsere Kinder soll noch genug Fisch da sein."
Durch vorsichtiges Wirtschaften und gibt es dieses Jahr im See besonders viele Fische, daher können wir Ihnen den Zander zu einem sensationellen Preis anbieten:
Zander im Ganzen – 19,8 EUR/kg
Zanderfilet frisch von Hand geschnitten – 39,8 EUR/kg
Filets werden bei Fisch-Gruber besonders sorgsam behandelt:

  • Nur Topware – Filets sind bei uns nicht Resteverwertung, wir verwenden auch hier nur topfrische Ware.
  • Sorgfältig von Hand filetiert – kein Fleisch bleibt auf den Knochen.
  • Von Hand geschuppt und zugeputzt – Sie bekommen optisch schöne und völlig saubere Filets.
  • Hygienisch und sauber – wir arbeiten mit professionellen Geräten und nach geprüften Hygieneplänen.

Natürlich können Sie diese Delikatessen auch in unserem Onlineshop bestellen !
© Fisch-Gruber, 2012 – Der Neusiedlersee am Naschmarkt!