ZUM ONLINESHOP

Matjes-Kartoffel-Auflauf

Für 4 Personen: 1 kg festkochende Kartoffel, 2 Zwiebeln, 100g gewürfelter Speck, 4 Doppelmatjesfilets, 1 Bund Dille, 1 EL Butter, Salz, Pfeffer, 250 ml Schlagobers, Butter zum Einfetten der Auflaufform

Die Kartoffeln in Salzwasser vorkochen, jedoch nicht ganz durchkochen. Abkühlen lassen, schälen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und fein hacken.

Die Doppelmatjesfilets kalt abspülen, trocken tupfen und dann in ca. 1.5 cm breite Streifen schneiden. Die Dille waschen und hacken.

Die Auflaufform gut mit Butter ausstreichen. Die Zwiebel- und Speckwürfel in einer Pfanne anbraten, bis sie glasig werden. Beiseite stellen.

Danach werden die Zutaten in die Auflaufform geschichtet: Zuerst die Hälfte der Kartoffeln, danach etwa zwei Drittel der Zwiebel-Speck-Mischung und zum Schluss die Matjesstreifen. Mit einer Lage Karfoffelscheiben bedecken und darauf die restliche Zwiebel-Speck-Mischung verteilen. Zwischendurch die lagen vorsichtig salzen und Pfeffern und immer wieder Dille einstreuen. Den Auflauf mit dem Schlagobers übergießen und je nach Geschmack noch etwas geriebenen Käse (z.B. Parmesan oder Bergkäse) darauf verteilen.

Im Backofen bei ca. 200 Grad für 45 Minuten backen, bis die Kruste schon gebräunt ist. Vor dem Servieren kurz ruhen lassen. Dazu passt ein würziger Rotwein, etwa ein rustikaler Grüner Veltliner.

Doppelmatjesfilet 2018 handgerissen

Wildfang

4,95 € Stk.

Jetzt kaufen

Wakame

45,80 € kg

Jetzt kaufen

Salzhering (5-6 Stück)

Wildfang

18,00 € kg

Jetzt kaufen
 

Doppelmatjesfilet 2018 handgerissen

Wildfang

4,95 € Stk.

Jetzt kaufen

Wakame

45,80 € kg

Jetzt kaufen

Salzhering (5-6 Stück)

Wildfang

18,00 € kg

Jetzt kaufen
go to top